aufgeBLOGt!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Aufklaerer. Make your own badge here.


http://myblog.de/aufklaerer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Junge, Junge (ist das eigentlich heutzutage auch schon sexistisch?), wie die Zeit vergeht. Gestern war noch nicht mal Sommer, und morgen auch nicht. Bzw. er ist vorbei. Irgendwie. Zumindest irgendwie. Wie auch immer. So schlecht war es dieses Jahr eigentlich gar nicht, der Rest des Jahres kann im Grunde genommen nur noch schlechter werden. Zum Gl?ck bin ich Realist. Passend dazu mein heutiges Mag-Ich-Wort.



Aus der Serie "W?rter, die ich mag". Heute: "Realit?tenh?ndler"

Re|a|li|t?|ten|h?nd|ler (?sterr. f?r Immobilienmakler)

? 2000 Dudenverlag



Das fehlt unserer Welt doch wirklich noch. Neulich beim Realit?tenh?ndler:
- Guten Danke, ich h?tte gerne eine neue Realit?t, meine jetzige ist kaputt gegangen.
- Kein Problem! Zum Mitnehmen oder hier Leben?
- Bitte packen Sie sie ein. Wie ist das denn, kann ich die auch umtauschen, wenn sie mir nicht gef?llt?

12.9.04 23:11


Heute das erste Mal "Auf Schalke" gewesen, allerdings nicht zu einem Fussballspiel, nein, um Handball ging es des heutigen Sonntags. Zum Saisonauftakt wurde das Heimspiel des TBV Lemgo gegen den THW Kiel (hussa!) in die rund 140 km entfernte Arena verlegt. Sinn des Ganzen: den Zuschauerweltrekord f?r Vereinshandball zu brechen. Ohne die Spannung zu verderben: das Ziel wurde mit 30.925 zahlenden Fans erreicht. Rund 10.000 Lemgo-Fans haben den Weg gefunden, 6000 Kieler sind mit 52 Bussen und einem Sonderzug f?r 1000 Personen (inkl. mir) angereist.

Da der THW das Spiel (nat?rlich) gewonnen hat, mit 26:31, bleibt eigentlich nicht viel Kritik am heutigen Tage, aber als pedantischer Mensch habe ich dennoch etwas auszusetzen.

- Vier Stunden Schlaf sind vor einer 17-Stunden-Reise zu wenig,
- die W?hrung "Knappen" in der Arena nervt grosses Kino,
- ein verroteter Zug erh?lt auf der R?ckfahrt Abz?ge in der B-Note, wenn meine rechte Armlehne fehlt.


Aus der Serie "W?rter, die ich mag". Heute: "Obermeister"

O|ber|meis|ter Worterfindung entstanden aus einem Versprecher eines THW-Fans
12.9.04 23:59


Oh du Freude, es ist schon wieder Weihnachtszeit. Zumindest wenn man in die Superm?rkte kommt. Okay, die waren schon immer fr?h, aber ich kann mich nicht entsinnen, jemals am Strand vor dem Baden Lebkuchen gegessen zu haben. Ich glaube, sobald das Weihnachtsgeb?ck das ganze Jahr ?ber verkauft wird (und dieser Fall wird fr?her oder sp?ter eintreten), werde ich doch etwas traurig sein. Saisong?ter haben irgendwie was. Auf die Teile hat man immer Appetit, wenn es sie nicht gibt. Und wenn es sie dann gibt, will man sie nicht. Okay, das gilt eigentlich f?r so ziemlich alles im Leben.


Aus der Serie "W?rter, die ich mag". Heute: "Mumme"

Mum|me, die; - (landsch. f?r Malzbier); Braunschweiger Mumme
13.9.04 15:08


(K)ein Herz f?r Tiere

Habe ich eigentlich schon einmal erw?hnt, dass ich Affen nicht mag? Okay, ich hab nichts gegen deren Existenz per se, aber im Zoo gehe ich an ihnen vorbei und im Fernsehen zappe ich schnell weiter. Deshalb bin ich ?berhaupt erst auf den Gedanken gekommen. Erst kommt gestern von 14:15 bis 15:00 Uhr im ZDF "Julia Roberts: die Sch?ne und die Orang-Utans", dann begl?ckt mich ARD von 15:15 bis 16:00 Uhr mit der Sendung "Kinderstuben f?r Schimpansen" - bei zehn Sendern, davon einer VIVA, bleibt nicht viel ?brig, aber das ist ein anderes Thema. Warum mag ich keine Affen? Man k?nnte mutmassen, dass mich diese als verbindendes Glied an die Wildheit und Naturlichkeit des Menschen erinnert und damit auch an die eigene Sterblichkeit (frei nach Frischs Homo Faber etwa). Auf der anderen Seite sehe ich aber vielleicht schon so tagt?glich genug dumme Menschen.

Das n?chste Mal verrate ich euch dann vielleicht, ob ?berhaupt und wenn ja, welche Tiere ich mag (und welche mir schmecken).


Aus der Serie "W?rter, die ich mag". Heute: "Schimpf"

Schimpf, der; -[e]s; meist in mit Schimpf und Schande
14.9.04 23:55





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung